Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 28.09.2017

19. September 2017, 16:50 Uhr

Der Vorstand des WIM e.V. lädt ganz herzlich zur nächsten Mitgliederversammlung am

Donnerstag, den 28. September um 19.30 Uhr

ins WIM-Haus in Metzingen-Neuhausen ein.

Wieder gibt es einiges zu berichten und gemeinsam Entscheidungen zu treffen.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Vorstandsbericht (Ute Kern-Waidelich)
  3. Bericht der Ehrenamtskoordinatorin (Cornelia Grantz-Hild)
  4. Bericht der MIT-Beratungsstelle (Maja Röglin)
  5. Kassenbericht (Reiner Fritz)
  6. Bericht der Kassenprüfung (Elke Böhmler und Sibylle Mutschler)
  7. Aussprache zu den Berichten
  8. Entlastung des Vorstands
  9. Bestellung der Kassenprüfer 2017
  10. Evtl. Wahl von einem oder zwei neuen Vorstandsmitglied/ern
  11. Ausblick, geplante Aktivitäten
  12. Verschiedenes

Weitere Tagesordnungspunkte können bis zum 21.09.17 beim Vorstand angemeldet werden.

Wir freuen uns immer über neue Vereinsmitglieder! Hier finden Sie die Vereinssatzung sowie die Beitrittserklärung. Wer Mitglied werden möchte und bereits bei der kommenden Mitgliederversammlung stimmberechtigt sein möchte, sollte die ausgefüllte Beitrittserklärung möglichst eine Woche vor der Mitgliederversammlung bei einem der Vorstandsmitglieder abgeben.


Mitgliederversammlung am 7. Juli 2016

6. Juli 2016, 23:46 Uhr

Herzliche Einladung zu unserer nächsten Mitgliederversammlung am

Donnerstag, 7. Juli 2016 um 19.30 Uhr

im Haus Matizzo in Metzingen.

 Ein interessantes Jahr liegt hinter uns, spannend wird es aber sicher auch im kommenden Jahr!

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Vorstandsbericht (Ute Kern-Waidelich)
  3. Bericht der Ehrenamtskoordinatorin (Cornelia Grantz-Hild)
  4. Weiterführung der MIT-Beratungsstelle unter der Trägerschaft des WIM-Vereins – Vorstellung der neuen Mitarbeiterin
  5. Kassenbericht (Reiner Fritz)
  6. Bericht der Kassenprüfung (Elke Böhmler und Sibylle Mutschler)
  7. Aussprache zu den Berichten
  8. Entlastung des Vorstands
  9. Bestellung der Kassenprüfer 2017
  10. Ausblick, geplante Aktivitäten
  11. Verschiedenes

Weitere Tagesordnungspunkte können bis zum 30.06.16 beim Vorstand angemeldet werden.


Foyer“abend“ am Samstagnachmittag

9. Juni 2016, 23:31 Uhr


Gesucht

9. März 2016, 16:36 Uhr

Der Verein WIM e.V. sucht zum 1.7.2016 für die „Metzinger Beratungsstelle für Inklusion und Teilhabe – MIT“ eine/n

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen oder vergleichbare Qualifikation

Stellenumfang ca. 6h/ Woche, befristet auf drei Jahre

Ihre Aufgabe:

Beratung und Unterstützung von Menschen mit Behinderung und Angehörigen mit dem Ziel der gleichberechtigten Teilhabe

Ihr Profil:

  • Beratungskompetenz
  • Flexibilität und selbständiges Arbeiten
  • Gewinnendes Auftreten im Umgang mit Personen und Einrichtungen im Gemeinwesen

Unser Angebot:

  • Eine interessante Tätigkeit mit modellhaftem Charakter
  • Berufsbegleitende Fortbildungen

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte bis 30.4.2016 bei Ute Kern-Waidelich, Goethestr. 27, 72555 Metzingen

Ihre Ansprechpartnerin bei Rückfragen: Ute Kern-Waidelich, Telefon 07123/61157, E-Mail: ute.kern-waidelich@t-online.de

 


Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 18.6.15

13. Juni 2015, 15:43 Uhr

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 18. Juni 2015, 19.30 Uhr lädt der Vorstand des WIM e.V. sehr herzlich in den Klosterhof in Metzingen ein.

Wir haben uns als Verein in den vergangenen Jahren kontinuierlich weiter entwickelt! Unser ursprüngliches Ziel, eine Wohnmöglichkeit für Menschen mit Behinderungen in Metzingen zu schaffen, konnte mit dem WIM-Haus realisiert werden. Mit der UN-Behindertenrechtskonvention ist Deutschland seit Unterzeichnung im Jahr 2009 aufgefordert, Inklusion in allen Lebensbereichen umzusetzen. Dies ist auch unser besonderes Anliegen als Verein für Metzingen. Deshalb ist ein Tagesordnungspunkt bei der kommenden Mitgliederversammlung die Abstimmung über eine Namensänderung. Der Name „WIM – Wir fördern Inklusion in Metzingen e.V.“ drückt aus, wofür wir uns in Metzingen einsetzen möchten. Das WIM-Haus als „Keimzelle“ unseres Engagements wird dabei selbstverständlich nicht an Bedeutung verlieren.

 Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Vorstandsbericht (Ute Kern-Waidelich)
  3. Bericht WIM-Haus (Cornelia Grantz-Hild)
  4. Kassenbericht (Reiner Fritz)
  5. Bericht der Kassenprüfung (Elke Böhmler und Sibylle Mutschler)
  6. Aussprache zu den Berichten
  7. Entlastung des Vorstands
  8. Bestellung der Kassenprüfer 2015
  9. Abstimmung Namensänderung
  10. Ausblick, geplante Aktivitäten
  11. Verschiedenes

Wir freuen uns über jedes neue Vereinsmitglied. Wer noch nicht Mitglied im Verein ist, kann dies ganz unkompliziert werden. Einfach Beitrittserklärung anklicken, Beitrittserklärung ausfüllen und möglichst eine Woche vor der Mitgliederversammlung bei einem der Vorstandsmitglieder abgeben. Dann sind die neuen Mitglieder auch gleich bei der Mitgliederversammlung stimmberechtigt. Die Vereinssatzung befindet sich ebenfalls auf unserer Homepage.


5. Neuhäuser Tischkicker Turnier

12. Mai 2015, 12:25 Uhr

Zum fünften Mal findet am 22. Mai 2015 das Neuhäuser Tischfußball Turnier statt. Veranstaltet von CVJM Neuhausen und vom WIM e.V. Mitmachen kann jeder, der Spaß beim Kickern hat. Beginn ist um 19.00 Uhr im Gemeindezentrum Neuhausen. Gespielt wird in zweier Teams, Einzelspieler bekommen vor Ort einen Partner zugelost. Anmeldungen bitte an Reiner Fritz Tel. 07123/888989 oder reiner.fritz@bruderhausdiakonie.de


Einführungskurs „Praxis der Leichten Sprache“

26. Januar 2015, 11:12 Uhr

Menschen mit einer so genannten geistigen Behinderung aber auch viele andere Menschen verstehen unsere komplizierte Sprache häufig nicht. Sie fühlen sich deshalb oft ausgeschlossen.

Darum ist es wichtig, so zu reden, dass jeder es verstehen kann. Aber das ist gar nicht so einfach.

  • Was ist eigentlich „Leichte Sprache“?
  • Welche Regeln muss ich beachten, wenn ich in „Leichter Sprache“ spreche?
  • Wie kann ich in „Leichter Sprache“ schreiben? Etc.

Um diese Fragen wird es beim Einführungskurs „Praxis der Leichten Sprache“ gehen.

Wann:           Samstag, den 7. Februar 2015, 9.30 – 13 Uhr

Wo:                Haus Matizzo, Christophstraße 20, 72555 Metzingen

Referentin:   Silke Frisch, Landesverband Baden-Württemberg der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e. V.

Kosten:         20,- Euro für Nichtfachkräfte (Ermäßigung: Menschen mit Behinderungen: 10 €)

Wir freuen uns über Ihr Interesse und bitten um Anmeldung bis 01.02.2015 bei Antje Greif, T. 07121-278-272, oder Mail an antje.greif@bruderhausdiakonie.de

Veranstalter: WIM – Wohnen für Menschen mit Behinderungen in Metzingen e.V., BruderhausDiakonie, Inklusionsbeauftragte der Stadt Metzingen


Neuer Vorstand gewählt

10. Dezember 2014, 15:17 Uhr

Bei der Mitgliederversammlung am 23. September 2014 wurde ein neuer Vorstand gewählt. Helmut Reitz und Manfred Rinas wurden als langjährige Vorstandsmitglieder mit großem Applaus verabschiedet. Helmut Reitz gehört noch zu den Gründungsmitgliedern des Vereins. Dem WIM-Haus steht er als rühriger Angehöriger nach wie vor gerne mit Rat und Tat zur Seite, und wenn es gilt, mit anzupacken, steht er zusammen mit seiner Frau jederzeit zur Verfügung. Auch Manfred Rinas, der aus beruflichen Gründen seine Vorstandstätigkeit aufgeben musste, ist dem WIM-Verein als aktives Mitglied weiterhin verbunden.

Zur Wahl als neue Vorstandsmitglieder haben sich Dorothe Rothfuß (2. v. links) und Olivia Rauscher-Calasso  (3. v. links) gestellt und wurden einstimmig in ihr Amt gewählt. Somit hat sich der WIM-Vorstand erneuert und freut sich auf neue gemeinsame Herausforderungen.


1. Metzinger Inklusionstag – Rückblick

23. Juni 2014, 14:32 Uhr

Beitrag des Ermstal TV Kanals (http://www.ermstal.tv/inklusion.html):

Artikel in der Südwestpresse:

Bericht zum 1. Inklusionstag in der Südwest Presse Online

Artikel im GEA:

GEA – Metzinger Aktionstag- Auch Sprache kann Hindernis sein


1. Metzinger Inklusionstag

21. Mai 2014, 20:39 Uhr


   Ältere Einträge »